Bürger für die Verkehrswende

Media

Gestern haben wir, wie auch 41 andere Gruppen bundesweit, gegen die klimaschädliche Politik von Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) und für die dringend nötige Verkehrswende demonstriert. Wir fragten Passanten nach ihren Wünschen für eine klimafreundliche Verkehrspolitik.

Besonders beliebte Maßnahmen sind bei den Heidelbergern kostenloser Nahverkehr (30 Prozent der Stimmen) sowie sichere Fuß- und Radwege (25 Prozent). Eine klare Abfuhr gaben die Bürger dem Minister für seine Aussage, ein Tempolimit von 130 km/h sei gegen jeden Menschenverstand (70 Prozent).

Weitere Infos zur Kampagne findet Ihr in unserer Pressemitteilung und unter www.greenpeace.de/kampagnen/verkehrswende

 

Tags