Alle Dörfer bleiben!

Media

Auch wir waren bei der Großdemo im Rheinischen Kohlerevier dabei und haben mit Zehntausenden anderen Menschen einen schnelleren Kohleausstieg gefordert. Konzerne wie RWE haben weiterhin vor, Dörfer in Deutschland für die Braunkohleförderung abzubaggern und die Bewohner zwangsumzusiedeln. Das darf nicht mehr passieren! Wenn man am Rand eines Tagebaus steht, bleibt einem wirklich die Luft weg. Wir befinden uns im Jahr 2019 - sicher können wir als Gesellschaft Besseres bewirken als ein Fortsetzen dieser sinnlosen Zerstörung.

Tags