Schutz für bedrohte Arten!

Am 02.03.2014 waren wir im Viernheimer-Lampertheimer Wald, um auf die Missachtung von europäischem und bundesdeutschem Artenschutzrecht aufmerksam zu machen. Die auf einigen der Bilder zu sehenden gefällten Eiche war vom Heldbock besiedelt. Die vom Aussterben bedrohte Käferart steht europaweit unter Schutz. Offensichtlich gilt dies nicht für das Forstamt Lampertheim und das Regierungspräsidium in Darmstadt!

Publikationen

Tags